.

Es tut uns leid, derzeit sind keine Karten mehr verfügbar.

Schade, dass Du den Kauf abgebrochen hast. 

Wenn Du Fragen hast, stehen wir gerne zur Verfügung.

VIelen Dank für Deinen Kauf. 

wir senden Dir die Karten in Kürze an Deine bei UFO hinterlegte Adresse zu.

Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden,
werde ich immer bei euch sein.
Rainer Maria Rilke


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Alltag in der UFO ist heute abrupt angehalten worden.

Wir haben heute erfahren müssen, dass unser langjähriger Kollege, Personalvertreter und Vorstandskollege Holger Lange gestorben ist. Wir sitzen hier, umgeben von unserem Tagesgeschäft und stellen wieder einmal fest, wie wenig wir uns vorbereiten können auf einen solchen Verlust - wie ungenügend Worte sind, um zu beschreiben was es heißt, wenn ein langer, bunter und intensiver Weg zu Ende geht.

Ein Familienmitglied der UFO, wie Holger es war – ein Freund und Mitstreiter, der uns viel an Menschlichkeit, Klarheit und unabdingbarer Loyalität für die „Sache der Kabine“ gegeben hat, können wir nicht ersetzen. Wir können uns nur verpflichtet fühlen, in seinem Sinne weiterzumachen.

Holger war ein Weltenbummler, der auch neben seiner Berufung als Flugbegleiter alle Teile der Erde kennenlernen, erleben und erspüren wollte. Er hat die Umlaufbahn gewechselt, aber das was ihn ausgemacht hat, wird uns weiter begleiten und auf dem nächsten exotischen Markt, dem einsamen Strand und in der flirrenden Metropole, wird es immer Momente geben, in denen wir an ihn denken und hoffen, dass er glücklich ist, wo auch immer er ist.

Wir werden für diejenigen unter Euch, die ihr mit Holger ebenfalls einen Wegbegleiter und Freund verloren habt, eine Möglichkeit schaffen, sich an ihn zu erinnern und sich (auch virtuell) von ihm zu verabschieden.

Weitere Informationen können und werden wir nur in Abstimmung mit Holgers Familie nachreichen.

In Gedenken an einen wunderbaren Menschen, im Namen aller Haupt- und Ehrenamtlichen UFOs der UFO-Vorstand Sylvia De la Cruz, Anne Struck, Birgit Weinreich, Alexander Behrens, Nicoley Baublies, Sascha Nikolas Berger, Christoph Drescher, Stefan Fluck, Gil Henschel

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

im Rahmen der Platzeck-Schlichtung mit Lufthansa haben wir unter anderem die Einrichtung eines sog. Mitarbeiterfonds vereinbart. Die konkrete Ausgestaltung findet im Rahmen der Redaktion gerade statt. Plan ist, dass der Mitarbeiterfonds im Laufe des ersten Halbjahres 2017 seine Arbeit aufnimmt.

Ein maßgebliches Gremium des Mitarbeiterfonds ist der sog. Fondsausschuss.

Die Mitglieder des Fondsausschusses müssen insbesondere die gestellten Anträge der Kollegen auf Unterstützung bearbeiten und unter Berücksichtigung der Förderrichtlinien entscheiden, ob die beantragte Leistung gewährt werden kann oder nicht.

(Weitere Einzelheiten zum Mitarbeiterfonds findest Du auf der UFO-Homepage (Login erforderlich)).

UFO entsendet in den Fondsausschuss zwei der insgesamt vier Mitglieder. Außerdem werden 2 Ersatzmitglieder benötigt, welche die UFO-Repräsentanten im Fall von Urlaub oder Krankheit vertreten.

Weiterlesen...

Für unsere Mitglieder haben wir hier die Ergebnisse der Schlichtung veröffentlicht. 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein äußerst ereignisreiches Jahre neigt sich dem Ende zu. Allerdings auch ein Jahr mit sehr wenig konkreten Ergebnissen, schon gar nicht Tarifergebnissen. Es ist also nicht verwunderlich, dass man es als das Jahr der Unsicherheit bezeichnen möchte. Wir alle haben diese Unsicherheit, die daraus resultierenden Ängste auf ganz unterschiedliche Weise als beherrschendes Thema empfunden. Ein Resultat fehlender Sicherheit und zerstörten Vertrauens, insbesondere in die oberste Führungsebene, war der Arbeitskampf im November. Wir wissen jetzt schon, was dieser gebracht hat.

Weiterlesen (Bitte einloggen)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 26.11.2015 lud die UFO zur diesjährigen Mitgliederversammlung ins MAC am Frankfurter Flughafen ein. Etwa 60 Mitglieder folgten der Einladung - leider eine sehr geringe Teilnehmerzahl für die wichtigste Jahres-Veranstaltung der Gewerkschaft.

Die Mitgliederversammlung, das wichtigste Vereinsorgan der UFO trifft satzungsgemäß die Entscheidungen zur Zukunft der Organisation. Hier kann die Mitgliedschaft direkt und unmittelbar richtungsweisend abstimmen und mitgestalten.

Weiterlesen (bitte einloggen)

Herzlichen Dank für die Bestellung der Rosetta Stone Lizenz. Wir werden sie so schnell wie möglich bearbeiten.

Du bekommst eine Bestätigungsemail für die Bestellung. Sollte diese nicht in wenigen Minuten in Deinem Postfach sein, kontrolliere bitte auch noch den Spamordner.

Bei weiteren Fragen benutze bitte das Supportformular - hier klicken

 

Jeden Tag kommen mehr und mehr Flüchtlinge nach Deutschland, weil sie auf ein friedliches Leben mit einer Perspektive hoffen. Längst sind die Städte und Kommunen auf die vielen freiwilligen Helfer und privaten Hilfsaktionen angewiesen.

In vielen der internen Facebookgruppen der Kabine, gibt es immer wieder Kolleginnen und Kollegen, die zu Sachspenden aufrufen, über Hilfsaktionen informieren oder sogar selbst organisieren, die ihr unbedingt unterstützen solltet.

Darüber hinaus haben wir Euch auf dieser Seite einen Überblick an Aktionen, Hilfsorganisationen und Projekten zusammengestellt, an die ihr Euch wenden könnt, wenn ihr helfen möchtet. Untergliedert ist diese Liste nach Vereinigungen und Vereinen, die international und/oder deutschlandweit operieren und koordinieren sowie den vielen Vereinen, ehrenamtlichen Initiativen, die vor Ort in ihrer Stadt, ihrer Region helfen. Dieser Überblick ist natürlich nur ein grober Orientierungsfaden, da es inzwischen – und darüber sind wir sehr froh - unzählige Projekte, Initiativen und Organisationen gibt, die helfen oder Hilfe koordinieren.

Wenn Ihr selbst ein Flüchtlingshilfe-Projekt ins Leben gerufen habt oder gerne auf ein wichtiges in Eurer Stadt/Region aufmerksam machen möchtet, könnt Ihr uns gerne an support@ufo-online.aero mit dem Betreff „Flüchtlingshilfe-Projekt“ schreiben und wir erweitern hier gerne unsere Liste.

 

Offizielle Hilfsorganisationen und bundesweite Hilfsprojekte:

UNO Flüchtlingshilfe, Hinweise zu Online-Hilfemöglichkeiten
https://www.uno-fluechtlingshilfe.de/aktiv-werden/online-helfen.html

 

Ärzte ohne Grenzen, Bericht über Flüchtlingshilfe und Spendenmöglichkeit
http://www.aerzte-ohne-grenzen.de/fluechtlinge-mittelmeer-spenden

 

Aktion Deutschland hilft

Unterstützung der deutschen Hilfsorganisationen durch eine Geldspende
http://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hilfe-fluechtlinge/

 

UNICEF

Übersicht der aktuellen Hilfsprojekte und Spendenmöglichkeit
http://www.unicef.de/informieren/projekte

 

Pro Asyl

Unabhängige Menschenrechtsorganisation, die sich seit mehr als 25 Jahren für die Rechte verfolgter Menschen in Deutschland und Europa einsetzt
https://www.proasyl.de/de/service-navigation/spenden/

 

Wie kann ich helfen?

Sehr gutes überregionales Informationsportal über Hilfsprogramme für Flüchtlinge geordnet nach der jeweiligen Stadt/Region
http://wie-kann-ich-helfen.info/


München

Willkommen in München

Guter Überblick über Projekte. Portal wird betrieben von der Stadt München und dem Caritas-Verband. Schnelle Infos zu Hilfegesuchen unterteilt in „Zeit-, Geld- und Sachenspenden“.
https://willkommen-in-muenchen.de/

 

Flüchtlingshilfe München

Aktueller Überblick über Flüchtlingshilfen und Aufrufe in München. Die Website wird von einem Netzwerk freiwilliger Helfer gepflegt.
http://fluechtlingshilfemuenchen.de/

 

Aktuelle Spendensuche über Twitter:
https://twitter.com/MunchenHilft


Berlin

Die offizielle Seite der Stadt Berlin mit Ehrenamtssuche und Kontaktdaten für die Spendenstelle:
http://www.berlin.de/buergeraktiv/engagieren/fuer-fluechtlinge/

 

Aktueller Überblick über mehrere Flüchtlingseinrichtungen mit Bedarfslisten einzelner Stadteile Berlins
http://fluechtlingshilfe.berlin/

 

Flüchtlingsrat Berlin

Übersicht der Hilfemöglichkeiten in den einzelnen Stadtbezirken
http://www.fluechtlingsrat-berlin.de/mitarbeit.php

 

Berliner Stadtmission

Angebote der Stadtmission für Flüchtlinge und Spendenmöglichkeit
http://www.berliner-stadtmission.de/fluechtlinge

 

Zentrum für Flüchtlingshilfen und Migrationsdienste
http://migrationsdienste.org/

 

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V.

Der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. wurde 1983 in Berlin-Kreuzberg, gegründet und ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, mit der Aufgabe, Geflüchteten und Migrant_innen aus aller Welt Beratung und Hilfestellung in sozial- und aufenthaltsrechtlichen, psychosozialen und anderen existentiellen Fragen zu geben.
http://www.kub-berlin.org/index.php/de/mitarbeit

 

Volunteer-Planner

Der volunteer-planner.org zeigt auf wo, wann und wie man direkt vor Ort helfen kann. Hier werden freiwillige Helfer direkt dorthin organsiert, wo sie dringend gebraucht werden.
https://volunteer-planner.org/

 

Unter dem Hashtag #berlin_hilft findet sich bei Twitter ein breites Netzwerk, meist privat organisiert. Diese Seite bündelt diese Anfragen und dient dazu, Bedarf zu koordinieren und aufzulisten. Gleichzeitig führt diese Seite eine große Facebookgruppe privater Helfer.
https://netzwerkfluechtlingeberlin.wordpress.com/

 

Aktuelle Spendensuche und Informationen über Twitter:
https://twitter.com/berlin_hilft


Hamburg

Zusammenschmeissen.de

Sehr aktuelle Bedarfsliste. Inklusive guten Infos, wann und wo man spenden kann.
http://zusammenschmeissen.de/index.php

 

Der Hafen hilft

Ein ehrenamtlicher Verein mit einer aktuellen Liste der Gesuche/Angebote
http://der-hafen-hilft.de

 

Offizielle Übersicht über Facebookgruppen, ehrenamtliches Engagement in den Stadtteilen:
http://www.hamburg.de/hh-hilft/4384088/hamburg-hilft/#anker_0

 

Unter https://twitter.com/hh_basfi twittert die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration mit dem Hashtag #HHhilft und gibt aktuelle Meldungen der angeschlossenen Projekte weiter. Zusätzlich hilft der Hashtag auch, sich mit diesem Netzwerk in Verbindung zu setzen und über weitere private Projekte in Hamburg zu informieren.


Frankfurt

Frankfurt hilft

Die Gemeinnützige Gesellschaft für das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm betreibt diese Seite, auf der aktuelle Gesuche nach Spenden, Räumen und freiwilligen Helfern aufgezeigt werden. Ist selber keine Sammelstelle, leitet aber Anfragen und Gesuche weiter.
http://frankfurt-hilft.de/

 

Vielfalt bewegt Frankfurt
Übersicht der Angebote für Flüchtlinge in Frankfurt
http://www.vielfalt-bewegt-frankfurt.de/de/angebote/ueberblick-angebote-fuer-fluechtlinge-frankfurt-am-main

 

Welcome Frankfurt
Welcome Frankfurt ist ein überspannendes Netzwerk und Übersicht von Hilfsprojekten. Kontaktmöglichkeiten zu einzelnen Arbeitsgruppen werden hier aufgelistet.
http://welcome-frankfurt.de/?page_id=12

 

Helferfreunde Frankfurt

Die Helferfreunde sind ein privates Netzwerk, welches über Facebook interagiert und koordiniert.
http://helferfreunde-frankfurt.de.tl/

 

Stadt Frankfurt
Telefonnummern städtischer Einrichtungen, bei denen man sich melden kann, wenn man helfen möchte
http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar%5B_id_inhalt%5D=29733194

 

Bei Twitter hat sich der Hashtag #welcomeffm für die Hilfegesuche in Frankfurt etabliert. Der Kanal von twitter.com/Welcome_FFM leitet nicht nur www.welcome-frankfurt.de, sondern vermittelt auch über Twitter die jeweiligen Gesuche einzelner Projekte.


Köln

Stadt Köln

Die Stadt Köln hat ein offizielles Formular für die Eintragung freiwilliger Helfer bereitgestellt.
https://www.stadt-koeln.de/service/onlinedienste/koeln-hilft/

 

Gleichzeitig findet sich hier ein Überblick der Projekte der Stadt Köln.
http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/soziales/koeln-hilft-fluechtlingen

 

Willkommenskultur Köln

Die Willkommenskultur Köln betreibt unter dieser Seite ein Gesuch/Spenden-Angebot inklusive einem Überblick andere Hilfsnetzwerke in Köln.
http://wiku-koeln.de/ich-suche/

 

Radstation Köln

Die Radstation Köln vergibt Fahrräder an Flüchtlinge und bietet diesen damit etwas mehr Mobilität.
http://www.radstationkoeln.de/aktion-fahrraeder-fuer-fluechtlinge.html

 

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.

Die Kölner Freiwilligen Agentur e.V. sucht Patenschaften für Flüchtlingskinder. In erster Linie geht es dabei um eine persönliche Betreuung und Hilfe zur Eingliederung.
http://www.koeln-freiwillig.de/patenfuerfluechtlingskinder

 

Bei Twitter teilt der Account https://twitter.com/RefugeesRPKoeln Hilfsgesuche und Angebot. Einen verbreiteten und standardisierten Hasthag gibt es leider nicht, aber unter #refugeeswelcome und #köln finden sich auch dort Überblicke über private Projekte.


Düsseldorf

Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge

Das Psychosoziale Zentrum für Flüchtlinge bietet Hilfe im Bereich persönliche Betreuung für traumatisierte und psychisch-belastete Flüchtlinge. In erster Linie werden hier Geldspenden benötigt.
http://www.psz-duesseldorf.de/

 

Flüchtlinge Willkommen in Düsseldorf

Diese Ehrenamtliche Seite bietet einen guten Überblick und Kontaktadressen über Projekte und Aktionen in Düsseldorf, sowie aktuelle Gesuche.
http://fluechtlinge-willkommen-in-duesseldorf.de/

 

Bürgerstiftung Gerricus

Die Bürgerstiftung Gerricus bietet jeden Mittwoch eine Sammelstelle für Spenden, die sie an die jeweiligen Projekte weiterleitet. Sie suchen auch jederzeit freiwillige Helfer
http://www.buergerstiftung-gerricus.de/projekte/fl%C3%BCchtlingshilfe/

 

Flüchtlingsrat Düsseldorf

Der Flüchtlingsrat Düsseldorf unterstützt Flüchtlinge bei Behördenbesuchen. Sie betreiben auch einen aktuellen Twitterkanal, bei dem Sie auf weitere Projekte der Stadt Düsseldorf hinweisen.
http://fluechtlingsrat-duesseldorf.de/

https://twitter.com/fr_ddorf

Benutzername ist Deine Mitgliedsnummer!

Achtung: nach 3 Falscheingaben wird der Zugang gesperrt. Bitte wende Dich dann an den Support. (Menü Kontakt -> Support)                             

Eurecca

UFO-Smell Event Guide

Wie verhalte ich mich bei einem Vorfall, bei dem ich möglicherweise kontaminierter Kabinenluft ausgesetzt bin? Der neu veröffentlichte UFO-Smell Event Guide gibt Antworten und bietet einen Leitfaden vom Briefing bis zur ärztlichen Betreuung.

 

Überarbeitete Version

Smell-Guide Deutsch

Smell-Guide English 

 

Positionspapier der UFO Deutsch

UFO position paper english