.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bei den diesjährigen PV-Wahlen kandidieren erfreulich viele Kolleginnen und Kollegen. So viel Engagement begrüßen wir - und erwarten eine gleichermaßen hohe Wahlbeteiligung. Bei den anstehenden Veränderungen braucht die PV ein starkes Mandat der gesamten Belegschaft.

Diese Wahlen sind eine Richtungsentscheidung:

Wir stehen eindeutig für Verbesserungen durch Gestaltung. Niemand kann Entscheidungen, die nicht mitbestimmt sind durch Blockieren verhindern. Künftig müssen unsere Arbeitsbedingungen an die sich ändernden Rahmenbedingungen angepasst und v e r b e s s e r t werden. Dies kann eine starke PV erreichen. 

Wir werben um Eure Stimme, weil...

• … wir bei der Eurowings stärker in die Verhandlungen zwischen UFO und dem Lufthansa-Konzern eingebunden werden müssen. Die Zukunft unseres Unternehmens und unserer Arbeitsplätze wird in Frankfurt und auch in Köln, jedoch nicht in Düsseldorf entschieden. Wir alle in der Eurowings-Kabine müssen über die UFO-Tarifkommission und über die Personalvertretung hier mitreden.

• … wir das Ziel der UFO, Wechselmöglichkeiten zu anderen Airlines zu guten Konditionen zu schaffen, unterstützen. Solche befristeten, Ready-Entry-Lösungen, z.B. zur Lufthansa CityLine, wären eine attraktive Option für viele unserer Shuttler, z.B. in NUE und MUC. Um sie umzusetzen, bedarf es aber der Mitwirkung der PV!

• … wir Zukunftsentscheidungen selbst treffen und nicht unsere Mitbestimmungsrechte an Einigungsstellen und Gerichte übertragen. Unbeteiligte Dritte wissen überhaupt nicht, was wir bei Eurowings brauchen, also müssen wir selbst entscheiden, um uns keine Chancen zu verbauen.

• … wir es uns nicht erlauben können, uns weiterhin zwischen UFO-Tarifkommission und Personalvertretung aufzureiben. Wenn die beiden Mitarbeitergremien nicht zusammenarbeiten, wird der Arbeitgeber sie gegeneinander ausspielen. Friedensangebote der UFO-TK gegenüber der bisherigen PV blieben leider weitgehend folgenlos.

• … wir die Funktion des CdC auf Betriebsebene weiter ausgestalten wollen. Nach wie vor braucht EW eine Vielzahl von uns als künftige CdC. Das bisherige Auswahlverfahren endet mit der Rolloverphase, ein neues muss verhandelt werden. Für die Zukunft brauchen wir alle eine bessere Vorbereitung auf die Rolle des CdC sowie regelmäßige Fortbildungen. Wir müssen auch die monetäre Gleichstellung mit den "Pursern" im Konzern mit der UFO umsetzen!

• … wir in dem Projekt "Neue Eurowings" eine echte Chance für uns in der Kabine sehen, das wir erfolgreich umsetzen wollen, um vom Erfolg den gerechten Anteil für unsere Crews abzubekommen. 

Mit uns wählt Ihr Personalvertreter,

• die die Interessen a l l e r Kolleginnen und Kollegen in der Kabine vertreten,
• die für Euch zu erreichen sind,
• die sich mit der UFO-Tarifkommission absprechen und beraten und damit in Frankfurt eine Rolle spielen,
• die als ernstzunehmende Stimme der Kabine in Verhandlungen mit der Geschäftsleitung auftreten.

Wir sind das Kernteam:

Simone Bartels, DUS, Sprecherin der UFO-Tarifkommission
Stefan Reschke, DUS, Mitglied der UFO-Tarifkommission und des UFO-Gesamttarifrates
Hesam Tahery, DUS

Darüberhinaus gibt es weitere Kolleginnen, die wir als sehr engagiert für die Kabine wahrnehmen:

Barbara Morzfeld, eine streitbare und gleichzeitg ergebnisorientierte Kollegin, die kein Blatt vor den Mund nimmt, uns UFOs nicht mit Kritik schont, aber sehr wohl in größeren Zusammenhängen denkt.

Claudia Gemming, eine engagierte Vollzeitfliegerin, steht dafür, dass die Hamburger eine Stimme in der PV haben, ein neues Gesicht, sie steht für frischen Wind in der PV!

Wir sind überzeugt, es braucht eine neue Mannschaft, eine Mischung aus Erfahrung und Jugend, die auch vom Arbeitgeber respektiert wird:
Dieses ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Handeln und Verhandeln!

Fünf Stimmen, fünf Kandidaten

X Bartels, Simone

X Gemming, Claudia

X Morzfeld, Barbara

X Reschke, Stefan

X Tahery, Hesam

Benutzername ist Deine Mitgliedsnummer!

Achtung: nach 3 Falscheingaben wird der Zugang gesperrt. Bitte wende Dich dann an den Support. (Menü Kontakt -> Support)                             

Eurecca

UFO-Smell Event Guide

Wie verhalte ich mich bei einem Vorfall, bei dem ich möglicherweise kontaminierter Kabinenluft ausgesetzt bin? Der neu veröffentlichte UFO-Smell Event Guide gibt Antworten und bietet einen Leitfaden vom Briefing bis zur ärztlichen Betreuung.

 

Überarbeitete Version

Smell-Guide Deutsch

Smell-Guide English 

 

Positionspapier der UFO Deutsch

UFO position paper english