.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in der vergangenen Woche hatten wir Euch darüber informiert, dass wir mit den Verantwortlichen bei Eurowings und Germanwings bislang keine Einigung über das weitere Vorgehen finden konnten und daher eine neuerliche Eskalation wahrscheinlich ist. Zwischenzeitlich konnten wir in einem weiteren Treffen mit der Arbeitgeberseite jedoch endlich eine verbindliche Absprache treffen, die alle von uns benannten Themen einbezieht.

Dabei sollen einige zeitkritische Punkte zuerst geklärt werden, bevor wir uns in ein klar beschriebenes Verfahren zur Lösung von Grundsatzfragen begeben werden:

  • Purserbedarf Eurowings: Hier gilt es, zügig eine Regelung zu finden, die dem akuten Personalengpass bei Eurowings für die bevorstehende Sommersaison entgegenwirkt und wechselwilligen Germanwings-Kolleginnen und –Kollegen Rechtssicherheit bietet.
  • Versteuerung der Schichtzulage bei Germanwings: Hier haben wir bereits vereinbart, dass die Geschäftsleitung zumindest einen Teil des Betrags für 2016 ausgleicht. Wir sind jedoch nach wie vor der Meinung, dass es hier weitergehende Lösungen braucht. Dies werden wir in Verhandlungen in den kommenden Wochen angehen.
  • Zudem ist nun ein für alle Mal klar, dass der IA/SP bei Germanwings im Laufe des Jahres in Kraft gesetzt werden wird.

Wir haben uns darauf verständigt, im Gesamtbezug der Eurowings-Betriebe, inkl. der Germanwings, nun kurzfristig mit der Anbahnung einer Schlichtung und flankierend einer Moderation unter Einbeziehung aller offenen Themen zu beginnen. Ziel ist es dabei, zunächst die Rahmenbedingungen und den Prozess von Schlichtung und Moderation in entsprechenden Vereinbarungen festzulegen - z.B. die Person des Schlichters/der Schlichter und den Zeitrahmen. Eine Ausschließeritis von Themen darf es dabei nicht geben.

Auf Grund dieses Einlenkens ist nun klar, dass wir eine umfassende Lösung des Tarifkonflikts erreichen können. Dies ist nicht zuletzt Euch, den UFO-Mitgliedern, zu verdanken. Ihr habt im vergangenen Herbst durch Eure Kampfbereitschaft gezeigt, dass Euch die Klärung zahlreicher offener Zukunftsfragen am Herzen liegt.

Über alle Details zum weiteren Vorgehen informieren wir Euch, sobald wir in den gemeinsamen Prozess mit dem Arbeitgeber eingestiegen sind.

Happy landings!
Eure UFO

Benutzername ist Deine Mitgliedsnummer!

Achtung: nach 3 Falscheingaben wird der Zugang gesperrt. Bitte wende Dich dann an den Support. (Menü Kontakt -> Support)                             

Eurecca

UFO-Smell Event Guide

Wie verhalte ich mich bei einem Vorfall, bei dem ich möglicherweise kontaminierter Kabinenluft ausgesetzt bin? Der neu veröffentlichte UFO-Smell Event Guide gibt Antworten und bietet einen Leitfaden vom Briefing bis zur ärztlichen Betreuung.

 

Überarbeitete Version

Smell-Guide Deutsch

Smell-Guide English 

 

Positionspapier der UFO Deutsch

UFO position paper english