Diese Seite drucken
Titelbild
Mitgliedervorteile

UFO meets Allianz

Auslandskrankenschutz für Mitglieder

Mitgliedervorteile

UFO meets Allianz

Auslandskrankenschutz für Mitglieder

Titelbild

Egal ob ID-Reisen, private Urlaubsreisen oder dienstlich: Für alle Reisen erhalten vollzahlende Mitglieder (1 % Beitrag ohne Reduzierungen, ausgenommen „Sozialklausel“ und „Elternzeit“) einen Allianz-Auslandsreisekrankenschutz. Der Versicherungsschutz, den Du mit der Allianz genießt, unterscheidet dabei nicht zwischen Dienstreisen (über die Du grundsätzlich über Deinen Arbeitgeber abgesichert bist) und privaten Reisen. Übrigens: Da Du als Flieger viel unterwegs bist, verlangen einige Arbeitgeber in ihren Richtlinien den Nachweis über einen privaten Auslandsreisekrankenschutz.

Mit unserem Kooperationspartner Allianz stellen wir Dir zudem einen Ansprechpartner in Sachen betrieblicher Krankenversicherung (bKV) zur Seite. Zusätzlich zum Auslandskrankenschutz kannst Du, wenn Du möchtest, zwischen zwei Optionen von Krankenzusatztarifen für die Bereiche Vorsorgeuntersuchungen und Chefarztbehandlungen bei Krankenhausaufenthalten nach Unfall sowie die Bereiche Zahn und erweiterte Vorsorgeleistungen wie Gesundheitskurse, Reiseimpfungen u.v.m. wählen.

Wie das geht, wer versichert wird, was Du mit Deinem bisherigen Krankenschutz machst sowie Infos zum Datenschutz findest Du in unseren nachfolgenden detaillierten Infos und FAQ.

Teile diesen Artikel