UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Germanwings

Ein

Update

Germanwings

Ein

Update

Titelbild
24.01.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

turbulente Zeiten liegen hinter uns allen und einmal mehr wissen wir gar nicht, was uns mehr beeindruckt: Euer Team- oder Euer Kampfgeist. Ist ja vielleicht auch nicht wichtig, wir ziehen unseren Hut jedenfalls tief! 

Wir können zwar nicht versprechen, dass es kurz- und mittelfristig weniger turbulent wird, aber möglich wäre es. 

Zunächst einmal das Wichtigste: Alles, was unter dem Schlagwort OneAOC läuft, wird nicht in der Geschwindigkeit ablaufen, die der Arbeitgeber sich vorgestellt hat. Das wird die wenigsten überraschen, aber Stand heute kann man das ziemlich sicher sagen. Es gibt Probleme und Problemchen an allen Ecken und Enden, und der Zeitplan wird sich wohl Stück für Stück nach hinten verschieben. Ob es nun um eine Lösung mit dem Cockpit oder die Umschreibung der Flugzeuge geht – so wirklich rund läuft es an keiner Stelle. 

Das sind natürlich insoweit gute Nachrichten, als es ganz wesentlich Druck aus der Sache herausnimmt. Natürlich bleibt das Thema Sozialplan für uns im höchsten Maße wichtig, aber eben weniger eilig. Das lässt nicht nur den Raum für die durchdachteren Ergebnisse, sondern auch für alles andere, was nichts mit Sozialplänen zu tun hat. 

Wie zum Beispiel die Vergütung. “Neues Jahr, neuer VTV” heißt die Devise. Entsprechend haben wir in der nächsten Woche Verhandlungsauftakt. 

Aus der Kategorie „Klassiker des letzten Jahrzehnts“ können wir ebenfalls berichten. 

Zunächst hatten wir im letzten Monat zwei Termine zum Thema betriebliche Altersvorsorge. Hier ist die Geschäftsleitung tatsächlich einen wichtigen Schritt auf uns zugegangen. Kein Grund für verfrühten Jubel, aber immerhin ein Zeichen. An dieser Stelle nach über zwei Jahren endlich den Sack zuzumachen, das wäre ja mal was. Genau das werden wir Mitte Februar versuchen, denn da verhandeln wir weiter.  

Auch in das Thema Teilzeit ist Bewegung gekommen. Hier gibt es verhaltene Signale, die auf eine baldige und gute Einigung hindeuten könnten. Nächste Woche wissen wir mehr, denn auch hierzu werden wir dann mit dem Arbeitgeber sitzen. 

Für uns ist jedenfalls klar, dass wir an allen Stellen abschlusswillig sind. Es muss eben nur etwas Gutes sein. Wenn Ihr bei der Frage mitreden wollt, was denn „etwas Gutes“ ist – bitte sehr: 

https://tk4u.net/ 

Wir laden Euch nicht nur herzlich ein, nein, wir bitten Euch regelrecht, uns auf dieser Seite mitzuteilen, was für Euch wichtig ist (und uns außerdem einen Einblick in die von Euch geflogenen Mehrflugstunden zu geben; das hilft uns bei den Sozialplanverhandlungen). 

Wir melden uns wieder, wenn es etwas zu berichten gibt. 

Bis dahin 

Herzlich 

Eure UFO 

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Eurowings

    Eurowings – Kein Krisenvertrag ohne Wachstum und Absicherung

    06.08.2020 Artikel lesen
  • Condor

    Weißer Rauch bei Condor: Die Einigung mit allen Sozialpartnern ist geschafft!

    24.07.2020 Artikel lesen
  • Laudamotion

    „Vielen Dank für Ihre Dienste, Sie können gehen“

    05.08.2020 Artikel lesen
  • Berufsbild

    Jetzt noch bei der IHK in Berlin zur “Fachberater für Servicemanagement”-Prüfung anmelden

    28.07.2020 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN:

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: