UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Germanwings

FAQ

zum Germanwings Abschluss

26.08.2013
  1. Kann ich über einzelne Punkte der Vereinbarung abstimmen?
    Nein. Man kann nur über den gesamten Abschluss abstimmen. Die Möglichkeit einzelne Punkte getrennt zu betrachten gibt es nicht.
  2. Kann ich mir aussuchen, ob ich an der U-Kasse teilnehmen möchte?
    Nein. Bei Annahme des Tarifvertrages nehmen automatisch alle Kollegen an der U-Kasse teil.Was passiert mit meinen Beiträgen, wenn ich das Unternehmen verlasse. Hab ich dann für nix gezahlt? die gezahlten Beiträge sind von Anfang an unverfallbar. Wenn man das Unternehmen vorzeitig verlässt, werden die Beitragszahlungen ruhend gestellt und die bereits gezahlten Beiträge werden zum vereinbarten Auszahlungszeitraum (Renteneintritt) an den ehemaligen Mitarbeiter überwiesen.
  3. Kann man die Flugdienstuntauglichkeitsversicherung privat aufstocken?
    Ja, die Beiträge können durch den einzelnen Mitarbeiter aufgestockt werden.
  4. Wird mein Gehalt wieder gekürzt, wenn GW die gesetzten Ziele nicht erreicht?
    Nein. Es wird kein Gehalt gekürzt, wenn definierte Ziele nicht erreicht werden. Es ändert sich nur die Höhe der variablen Vergütungsbestandteile, die zusätzlich gezahlt werden.
  5. Soll der Tarifvertrag Teilzeit schon für 2014 gelten, was passiert dann mit meinem bestehenden Antrag?
    Der Tarifvertrag Teilzeit wird frühestens für das Jahr 2015 eingeführt. Für die Teilzeitvergabe 2014 verfährt die Germanwings nach den altbekannten Regelungen.
  6. Sind die disponiblen Tage im Plan ausgewiesen und sofort erkennbar, oder kann jeder Off-Tag umgewandelt werden?
    Ja, die disponiblen Tage heben sich von den Off-Tagen ab und werden speziell benannt und ausgewiesen. Ein Off-Tag kann niemals disponibel sein und bleibt immer OFF. Disponible freie Tage reduzieren nicht den Off-Tage-Anspruch. Jeder Mitarbeiter hat Anspruch auf 10 Off-Tage, die disponiblen Tage werden darüber hinaus gewährt.
  7. Kann der Joker aus disponiblen freien Tagen bestehen?
    Nein. Der Joker besteht immer aus 4 Off-Tagen.
  8. Ist die Vorabinfo verbindlich?
    Es wird die gleiche Vorabinfo eingeführt, wie es sie bereits im Cockpit gibt. Dort wird die Lage der freien Tage veröffentlicht. Die Erfahrung zeigt, dass die Werte sehr verlässlich sind. Sollte es hier – wider Erwarten – doch zu vielen nachträglichen Änderungen kommen, setzen wir uns nochmal mit dem Arbeitgeber zusammen.
  9. Werden auf jeden Fall alle Kollegen entfristet, die die 9 Monate voll haben?
    Ja. Es werden – einmalig – alle Kolleginnen und Kollegen, die zum 06.07.2013 9 Monate oder mehr im Unternehmen angestellt waren, mit Annahme des Tarifvertrages entfristet. Natürlich greift hier das gleiche Prinzip wie bei allen nachfolgenden Kollegen, dass eine positive Leistungsbeurteilung vorliegen muss.

Weitere Fragen beantworten wir Dir gerne. Sende eine Email an tk-germanwings@ufo-online.aero. Die Antworten werden wir hier ebenfalls veröffentlichen.

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Condor

    Arbeitnehmerüberlassung zur Balearics? Nicht mit uns!

    10.04.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Lufthansa: Verlängerung von Teilzeiten und Fahrradleasing abgeschlossen

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,  am gestrigen Donnerstag (11.04.2019) unterzeichneten wir UFO-seitig die Verträge zur Verlängerung der Teilzeiten und zum Fahrradleasing.…
    12.04.2019 Artikel lesen
  • Condor

    Balearics – MTV gilt, Probleme bleiben

    11.04.2019 Artikel lesen
  • Germanwings

    PV-Wahl Kandidaten

    17.04.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: