UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Archiv

Formular

Reisekostenabrechnung

22.04.2014

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

für Eure notwendigen Reisekostenabrechnungen stellen wir Euch hier das Abrechnungs-Formular zur Verfügung.

Bitte beachtet die nachfolgende Reisekostenrichtline und denkt daran, dass das Formular zusammen mit den Originalbelegen in der Geschäftsstelle eingereicht werden muss. Per Fax oder Email eingereichte Belege können leider nicht bearbeitet werden.

 

Reisekostenrichtlinie

Grundsatz

Es werden Kosten erstattet, die in ursächlichem Zusammenhang mit einer genehmigten Aktivität für UFO e.V. entstanden sind und von keinem Dritten erstattet werden. Genehmigungen erteilen der Vorstand oder in ihrer Zuständigkeit die Ressortleitungen. Diese Richtlinie gilt für alle Dienstreisen nach Orten außerhalb des Wohn- oder Dienstortes. Eine Erstattung ist nur mit entsprechenden Belegen möglich.

 

Beförderungsmittel

Es ist das kostengünstigste Beförderungsmittel zu wählen. Zum Beispiel Flug Economy, Bahn 2. Klasse oder Mietwagen Economy. Genehmigte Fahrten mit dem eigenen PKW werden je gefahrenen Kilometer mit pauschal 0,45 EUR erstattet. Taxifahrten sind auf das Notwendigste zu beschränken und bedürfen der vorherigen Genehmigung.

 

Tagegeld

Verpflegungsmehraufwendungen für Inlands-Reisen werden bei einer Abwesenheit von mindestens 8 Stunden mit 12 EUR und von mindestens 24 Stunden mit 24 EUR pauschal erstattet. Sofern die Verpflegung zur Verfügung gestellt wird, entfällt das Tagegeld. Bei Auslands-Reisen gelten länderspezifische Erstattungssätze, die bei Bedarf vor Reiseantritt in der UFO-Geschäftsstelle nachgefragt werden können.

Ein Ansatz von Verpflegungsmehraufwendung als Werbungskosten ist nicht möglich, soweit der Arbeitnehmer bei der Auswärtstätigkeit durch den Arbeitgeber oder auf dessen Anweisung von einem Dritten verpflegt wird.

 

Übernachtungskosten

Bei notwendiger mehrtägiger Abwesenheit werden die Übernachtungskosten in angemessener Höhe erstattet. Diskont bitte nutzen. Falls die Reise nicht angetreten oder rechtzeitig abgesagt wurde, gehen die Kosten zu Lasten des Reisenden.

 

Bewirtungskosten

Bei genehmigten Bewirtungen werden die angemessenen Kosten auf Nachweis erstattet.

 

Nebenkosten

Nebenkosten wie Parkgebühren, notwendige Telefonate, Gepäckaufbewahrungsgebühren und Porto können auf Nachweis erstattet werden.

 

Erstattung

Die Abrechnung der Reisekosten erfolgt zeitnah mit dem umseitigen Formular und den Originalbelegen. Die Erstattungsbeträge werden ausschließlich auf das Konto der Antragstellerin oder des Antragstellers überwiesen.

Mörfelden-Walldorf, 02.01.2014

 

Formular hier downloaden 

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Gesundheit

    Fume Events: Was gibt es Neues?

    10.07.2019 Artikel lesen
  • News

    Vertretungsbefugnis: Register klärt offene Fragen – Entscheidung steht aus

    20.07.2019 Artikel lesen
  • Berufsbild

    Good News für SMPler bei Lufthansa

    15.07.2019 Artikel lesen
  • SunExpress

    „Stiefmutter“ blockiert TVPV-Abschluss zwischen SunExpress und UFO

    23.07.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: