Diese Seite drucken
Archiv

01.10.2014

Gil Marcel HenschelSasacha Nikolas Berger

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die Aufsichtsratswahl bei Germanwings ist beendet.

Sowohl der Sitz für Gewerkschaftsvertreter, als auch der Sitz für Arbeitnehmervertreter durch die von uns unterstützte UFO-Kabinen Liste, konnte durch Eure Unterstützung erreicht werden. Hierfür möchten wir uns als Kandidaten der UFO ganz herzlich bei Euch bedanken.

Die Wahl hat gezeigt, dass wir als UFO-organisierte Kabine, die selbstbewusst formulierten Ziele auch erreichen können.

Wir haben es geschafft, dass die Kabine im Aufsichtsrat präsent sein wird und dass dort die Kabineninteressen in der für uns alle besonders spannenden Zeit gehört werden müssen!

Jetzt gilt es, die Chance zu nutzen und der Verantwortung gerecht zu werden. Dafür sind wir weiterhin auf Eure Unterstützung angewiesen. Durch die Organisation, durch die konzernweite Vernetzung und durch Euren Support sind wir in der Lage, für die Kabinenbelange zu kämpfen und immer wieder unsere Ansprüche und Bedenken anzumelden. Die Kabine muss respektiert und geachtet werden, im aktuellen Umfeld aus JUMP, WINGS, etc. ist es so wichtig, wie niemals zuvor. Hierfür werden wir uns einsetzen und unser Bestmögliches geben!

Abschließend noch einmal vielen Dank für Euren tatkräftigen Einsatz, Euer Vertrauen und für Eure Stimme!

 

Mit kollegialen Grüßen
Gil Marcel Henschel und Sascha Nikolas Berger

Teile diesen Artikel