UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
LGW

Jetzt sind wir dran!

Klappe, die Zweite

LGW

Jetzt sind wir dran!

Klappe, die Zweite

Titelbild
25.01.2019

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen der LGW,

wir haben gestern, am 24. Januar, einen sehr umfassenden Auftakttermin zum Vergütungstarifvertrag, dem Tarifvertrag Personalvertretung zur Errichtung einer solchen, dem Manteltarifvertrag und dem Sideletter zum privilegierten Wechsel in die EW-Gruppe gehabt.

Der Airbuswechsel und damit der Personalüberhang ist fast abgearbeitet, der Wechsel des Eigentümers ist in aller Munde. Laut ernstzunehmender Gerüchte ist die Fa. Zeitfracht interessiert. Letzteres kann keine Gewerkschaft beeinflussen. Was wir aber beeinflussen können: Dass es jetzt endlich jeden Monat mehr Geld gibt als bisher und nicht, wenn wir Urlaub haben oder krank sind, Schmalhans Küchenmeister ist!

Wir haben klargestellt, dass ein potentieller Käufer sämtliche Tarifverträge, und Absichten solche zu verhandeln, akzeptieren muss und wird! Sollte dieser neue Eigentümer das Programm schrumpfen wollen, muss es außerdem eine privilegierte Wechselmöglichkeit in die EW unter Aufrechterhaltung der dann existierenden Besitzstände geben. Es geht um eine sichere Perspektive für alle diejenigen, die sich positiv für die LGW entschieden haben.

Wir haben Forderungen zur Erhöhung der monatlichen Flugstundengarantie, zu einer Veränderung der Purserbezahlung (auch im Urlaub bin ich Senior/Purser), einer Prüfung der Art und Weise der Auszahlung der steuerfreien Zuschläge und einer prozentualen Erhöhung der Grundvergütung gestellt.

Ungerechtigkeiten in der Eingruppierung entsprechend der gesamten fliegerischen Vorerfahrung müssen umgehend korrigiert werden! Es muss eine Annäherung an die EW Vergütungsstruktur gelingen, das sollten wir uns wert sein. Und wir brauchen bis Ende März ein in der Tasche spürbares Ergebnis.

Wenn Ihr das auch so seht, dann unterstützt uns, dann geht es uns allen besser: www.ufo-online.aero/mitgliedwerden

Und da die bisherige rechtliche Schlechterstellung des fliegenden Personals bei der Gründung einer Personalvertretung beendet ist, sind wir uns mit dem Arbeitgeber einig, dass wir bis Anfang Mai einen Tarifvertrag Personalvertretung brauchen. Wir sind hierzu auch im Kontakt mit den Piloten bzw. der Vereinigung Cockpit.

Anfang Februar geht's weiter: Die LGW Kabine ist jetzt dran. Es muss und wird was dabei "rumkommen".

Bis bald

Eure UFO LGW TK
sowie Uwe Hien und Harry Jaeger von der UFO

Foto rawpixel / unsplach.com
Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Condor

    Arbeitnehmerüberlassung zur Balearics? Nicht mit uns!

    10.04.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Lufthansa: Verlängerung von Teilzeiten und Fahrradleasing abgeschlossen

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,  am gestrigen Donnerstag (11.04.2019) unterzeichneten wir UFO-seitig die Verträge zur Verlängerung der Teilzeiten und zum Fahrradleasing.…
    12.04.2019 Artikel lesen
  • Condor

    Balearics – MTV gilt, Probleme bleiben

    11.04.2019 Artikel lesen
  • Germanwings

    PV-Wahl Kandidaten

    17.04.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: