UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
#lhconcern

Presseschau rund um den

Warnstreik vom 20. Oktober

#lhconcern

Presseschau rund um den

Warnstreik vom 20. Oktober

Titelbild
24.10.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

anbei findet Ihr eine kleine Auswahl an Berichterstattungen zum durchgeführten Streik bei Eurowings, Germanwings, Lufthansa CityLine und SunExpress. 

Häufig war die Presseberichterstattung ausgewogen. Lasst Euch daher nicht von den alternativen Fakten des LH-Konzerns und vereinzelten Journalisten verunsichern. Erinnert Euch daran, was die Kollegen der VC und der GDL in der Öffentlichkeit aushalten mussten. Ihr habt Eure berechtigten Interessen fair und deutlich ausgedrückt und die Öffentlichkeit durchschaut auch immer stärker das Spiel der Lufthansa. Bei insgesamt 200 ausgefallenen Flügen (nach unserem Zwischenstand am Streiktag um 18 Uhr kamen noch weitere Ausfälle hinzu) kann sich jeder Einzelne von Euch denken, was das Statement der LH, dass kaum Ausfälle waren und 90 % von Euch freiwillig zum Dienst erschienen sind, wert ist.  

 
Hier ein paar Links. Wenn Ihr weitere interessante Berichterstattung findet, freuen wir uns über die Zusendung von Links per Mail an hangout@ufo-online.aero  

 

Audiobeitrag vom Deutschlandfunk am Morgen nach dem Streik  

  • 30 bis 50 % der bestreikten Flüge ausgefallen 
     

Artikel von Austrianaviation über die Auswirkungen des Streiks

  • 150 Flüge gestrichen 
  • Übersicht der annullierten Flüge (sortiert nach Airport) 

 

Beitrag aus den Heute-Nachrichten vom 18. Oktober

  • Berichterstattung zum Warnstreik mit Einschätzung eines Fachanwalts für Arbeitsrecht zur Situation UFO/Lufthansa 

 

Artikel der Frankfurter Neuen Presse (online)

  • Artikel zum Streik mit chronologischen Updates 

 

Beitrag von tagessschau.de vom 21. Oktober

  • Entwicklungen nach dem Streik vom 20. Oktober 

 

Audiobeitrag vom hessischen Rundfunk vom Vormittag des 20. Oktober

  • UFO zufrieden mit Verlauf des Streiks 

 

rbb24 am 21. Oktober über die Entwicklungen nach dem Warnstreik

  • UFO stellt Warnstreiks diese Woche erst einmal ein 
  • Bezugnahme auf UFO-Pressemitteilung --> "Bärendienst" am Kunden durch Versprechung bzgl. Planmäßiger Durchführung aller Flüge seitens Lufthansa  

 

Artikel von hessenschau.de inkl. Videobeitrag vom 16. Oktober

  • Warnung an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seitens LH, wenn sie am Sonntag während des angekündigten Streiks nicht zum Dienst erscheinen. 
  • Artikel vor dem Hintergrund des zu diesem Zeitpunkt noch angekündigten Streiks bei LH

 

Kommentar von Jens Koenen vom Handelsblatt zum Streit zwischen UFO und Lufthansa

  • Kommentar vom 18. Oktober 2019

 

Artikel aus der Rheinischen Post vom 17. Oktober

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Bild von congerdesign auf Pixabay
Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • #lhconcern

    Streikkundgebungen am Donnerstag und Freitag – Einstweilige Verfügung gegen UFO sowie Flohr und De la Cruz - Einordnung des „Gesprächsangebots“ und der Spohr-Einladung

    05.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    STREIK: Zunächst zwei Tage bei Lufthansa

    04.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Gemeinsam stark – Die Kabine redet wieder mit

    14.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Streikaufruf Lufthansa

    04.11.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: