UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Mitgliedschaft

Mitglieder-werben-Mitglieder Aktion reloaded:

Warum GERADE JETZT der richtige Zeitpunkt ist, UFO-Mitglied zu werden!

Mitgliedschaft

Mitglieder-werben-Mitglieder Aktion reloaded:

Warum GERADE JETZT der richtige Zeitpunkt ist, UFO-Mitglied zu werden!

Titelbild
15.10.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

unsere Mitglieder-werben-Mitglieder-Aktion geht in die nächste Runde. Aktuell erhaltet Ihr aktionsweise für jedes neu geworbene UFO-Mitglied einen 15-Euro-Gutschein von der Drogeriemarktkette dm. Mehr Informationen zur Aktion findet Ihr HIER auf der UFO-Webseite. 

Damit Ihr fleißige Überzeugungsarbeit bei Euren Kolleginnen und Kollegen leistet könnt, warum sich eine UFO-Mitgliedschaft lohnt, geben wir Euch nachfolgend einige Argumente an die Hand: 

  • Unabhängig von Airline, Funktion und Gehaltsstufe kannst Du als Mitglied gerade in dieser turbulenten Zeit mitbestimmen, wie es weitergeht. 
  • Auf der kommenden Mitgliederversammlung am 01.11.2019 werden ebenfalls wichtige Entscheidungen getroffen. Unter anderem darüber, wie es in der UFO weitergeht. Du kannst dort mitentscheiden, ob künftig alle Wahlen, auch zum Beirat oder Vorstand, elektronisch und von allen Mitgliedern durchgeführt werden, statt wie bisher von einer kleinen Anzahl an Kolleginnen und Kollegen vor Ort. 
  • Airline-bezogen gibt es viele Herausforderungen, die bewältigt werden müssen.  

Beispiel Lufthansa: 
SMK sollte durch mehr Fliegen im Sommer und gute Auslastung insgesamt, zu einem Gehalt von mehr als Vollzeit führen und ein Wechsel in den MTV2 war ebenfalls nach kurzer Zeit vorgesehen.  

Im Jahr 2016 gab es die erste Generation SMKler. Das Einkommen war höher als in Vollzeit in der gleichen Stufe im MTV. Alle SMKler konnten wechseln, neue SMKler wurden eingestellt. Erst danach wurde viel zu viel Personal eingestellt. Die SMKler wurden nicht richtig ausgelastet und mussten in großen Teilen zwangsweise im SMK verbleiben. Viele weitere Probleme u.a. mit Teilzeit folgten.  

Das heißt: Die Regeln des TV-SMK sind nicht das größte Problem, sondern der Umgang von Lufthansa damit. Dagegen müssen wir uns endlich wehren! 

Wer jetzt z. B. als SMKler Mitglied wird, kann als UFO-Mitglied  

  • mitbestimmen, WIE diese Situation geändert wird.  
  • mit abstimmen, welche Entschädigungen LH hierfür zu zahlen hat. 
  • mitbestimmen, wie die Tarifverträge, die von LH gebrochen werden, verändert werden. 
  • Ihr präferiert eine einfache Kosten-Nutzen-Rechnung? Dann haben wir folgende Beispielrechnung für Euch vorbereitet:  

 

Außerdem: Du bekommst einen Teil Deines Mitgliedsbetrags von Vater Staat zurück, denn er ist steuerlich absetzbar. 

Natürlich ist dies nur eine Beispielrechnung. In höheren Gehaltsstufen ist der Beitrag höher und es gibt in anderen Airlines andere Themen als dieses SMK-Beispiel oder noch nicht solche Regelungen wie dem Sachkostenzuschuss bei LH. Doch um solche Vorteile zu erreichen und darüber abzustimmen, ist Deine Mitgliedschaft enorm wichtig. 

 

Eine detaillierte Auflistung unserer Mitgliedervorteile findest Du HIER auf der UFO-Webseite:

Viele Grüße 

Deine UFO 

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • #lhconcern

    Streikkundgebungen am Donnerstag und Freitag – Einstweilige Verfügung gegen UFO sowie Flohr und De la Cruz - Einordnung des „Gesprächsangebots“ und der Spohr-Einladung

    05.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    STREIK: Zunächst zwei Tage bei Lufthansa

    04.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Gemeinsam stark – Die Kabine redet wieder mit

    14.11.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Streikaufruf Lufthansa

    04.11.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: