UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Presse

Dementi zur Spiegel-Meldung:

Keine Streikankündigung der UFO bei Condor

23.08.2019

In seiner aktuellen Ausgabe berichtet das Nachrichtenmagazin Spiegel über mögliche Streiks der Flugbegleitergewerkschaft UFO bei der Condor.

In der Überschrift der Nachricht heißt es wörtlich: “Fluggewerkschaft droht Condor mit Streik”


“Eine Streikandrohung ist ein Instrument, das wir nur benutzen, wenn Verhandlungen gescheitert sind. Dies ist derzeit bei Condor nicht der Fall und UFO hat sich auch nicht dahingehend gegenüber dem Spiegel geäußert”, konstatiert die Vorsitzende der UFO, Sylvia De la Cruz.


“Mit Condor befinden wir uns derzeit in normalen und konstruktiven Tarifverhandlungen und wir haben keinen Anlass zur Annahme, dass diese Verhandlungen kurzfristig scheitern könnten. Nachdem der UFO-Vorstand in der vergangenen Woche beim Registergericht eingetragen wurde und wir nun bei allen Airlines unsere Verhandlungen wieder aufnehmen können, ist es uns wichtig zu betonen, dass eine solche Streikandrohung bei Condor nicht existiert und sich die Nachricht, die im Spiegel suggeriert wird, nicht verbreitet. Jetzt ist es wichtig, die Verhandlungen zu einem zügigen und guten Ergebnis zu bringen, um die Unsicherheit, die durch solche Berichterstattungen entstehen können, zu beseitigen”, ergänzt Daniel Flohr, Tarifvorstand bei UFO.

Mörfelden-Walldorf, 23.08.2019

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • News

    Bestellung FFP2 Masken

    25.01.2021 Artikel lesen
  • News

    Rücktritt von Daniel Flohr und Louisa Collenberg

    14.01.2021 Artikel lesen
  • News

    UFO ist auch 2021 Dein Krisenpartner: Schütze Dich mit unseren kostenlosen FFP2-Masken

    26.01.2021 Artikel lesen
  • LH CityLine

    Ergebnis der Urabstimmung: Tarifvertrag Coronakrise mit deutlicher Mehrheit von Euch angenommen

    15.01.2021 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN:

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: