• UFO-Mitglieder aufgepasst: Die Online-Wahlen zum Beirat und den Kassenprüfer*innen haben begonnen! 
  • Alle wichtigen Infos zur Online-Wahl gibt es HIER
  • Nutzt Eure Stimme
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Presse

UFO kündigt Wechsel im Vorsitz ab Oktober an

Bei der Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) kündigt sich aufgrund der Rücktritte von Anja Bronstert zu Mitte Oktober und Daniel Kassa Mbuambi zu Mitte November ein Wechsel im UFO-Vorstandsvorsitz an. Beide erklärten ihren Rücktritt aufgrund einer beruflichen Neuorientierung, welche die Ausführung eines Vorstandsamtes bei UFO ausschließt. 

„Nach knapp drei Jahren, in denen ich aus voller Überzeugung mein UFO-Amt über mein Berufs- und Privatleben gestellt habe, ergab sich für mich eine neue Karrierechance, die ich ergriffen habe. Ich übergebe zu Mitte Oktober eine gut aufgestellte UFO mit einer großartigen, kompetenten Mannschaft an meine Vorstandskolleg*innen. Insofern habe ich keine Sorge, dass meine Nachfolge für die verbleibende Amtszeit vor allzu großen Hürden steht“, so Anja Bronstert, stellvertretende Vorsitzende. 

Auch der aktuelle Vorstandsvorsitzende, Daniel Kassa Mbuambi, freut sich nach einer ausführlichen Übergabe vor seinem Ausstieg ab Mitte November, eine gesunde, starke Organisation an die verbleibenden Vorstände zu überantworten. 

„Wir sind 2021 als Vorstand mit der Agenda angetreten, die damals krisengeschüttelte UFO wieder in ruhige Fahrwasser zu bringen und dabei sowohl die wirtschaftliche Situation der Organisation zu verbessern als auch, vor allem mit Lufthansa, die Sozialpartnerschaft nachhaltig auf solide Füße zu stellen. Aus meiner Sicht ist uns das alles sehr gut gelungen. Auch auf dem politischen Parkett in Berlin und Brüssel hat sich UFO weiterentwickelt. Ich bin guter Dinge, dass dieser Trend so positiv bleibt und ich mich nun voll und ganz auf die nächsten Schritte in meiner persönlichen Berufsentwicklung konzentrieren kann“, so Kassa Mbuambi. 

UFO wird nach dem jeweiligen Ausscheiden der beiden Vorstände eine Nachwahl für die vakanten Mandate einleiten und den Vorsitz neu wählen. 

Mörfelden-Walldorf, 13. September 2023

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Lufthansa

    Was lange währt, wird endlich gut. Vergütungstarifvertrag Nr. 41 vereinbart.

    10.04.2024 Artikel lesen
  • Discover Airlines

    Auf dem Weg zur Zielgeraden?!

    04.04.2024 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Purser-Vorbereitungs-Workshops (P1 & P2) exklusiv für UFO-Mitglieder  

    02.04.2024 Artikel lesen
  • Mitgliedervorteile

    Purser-Vorbereitungs-Workshop

    02.04.2024 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN:

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

1xbet

betforward

sekabet

dumanbet

asyabahis

pinbahis

olabahis

maltcasino

1xbet giris

بهترین سایت شرط بندی

melbet

parimatch

betwinner