UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Presse

Finales Schlichtungsergebnis unter Matthias Platzeck

In der Schlichtung unter Matthias Platzeck zwischen Lufthansa und der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO) liegt ein umfassendes Schlichtungsergebnis vor, dass von beiden Seiten unterzeichnet wurde. Damit sind die seit drei Jahren dauernden Tarifverhandlungen rund um den Themenkomplex "Agenda Kabine" abgeschlossen.

"Habemus Schlichtungsergebnis und zwar ein Gutes", zeigt sich der Verhandlungsführer und Vorsitzende der Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL), Nicoley Baublies sehr erleichtert. "Die Lösung von über 20 Konfliktpunkten nach einem fast dreijährigen Verhandlungsmarathon muss als Revolutionierung der Tariflandschaft angesehen werden",  so der Vorsitzende der UFO, Alexander Behrens, ergänzend. 

Der Schlichter Matthias Platzeck, Ministerpräsident a.D,  wird das Schlichtungsergebnis am kommenden Dienstag während der Pressekonferenz bekanntgeben, zu der Lufthansa und UFO die Pressevertreter gemeinsam eingeladen haben. 

Details zur Pressekonferenz

Zeit:  Dienstag, 5. Juli 2016, 14.30 Uhr
Ort:   Maritim proArte, Friedrichstraße 151, 10117 Berlin

 

Frankfurt, den 30.06.2016

 

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • #lhconcern

    Streikankündigung zunächst für Lufthansa am kommenden Sonntag

    14.10.2019 Artikel lesen
  • News

    #lhconcern on tour - UFO informiert Gäste, Öffentlichkeit und Kollegen über Arbeitskampf im LH-Konzern

    04.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Streik-FAQ und Streikfibel auf der UFO-Webseite sowie wichtige Termine

    11.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Ver.di als Trojanisches Pferd? - Wie sich der Konzern auf den Kabinenstreik vorbereitet

    13.10.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: