UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Flystyle

Surprise, Surprise

Wohin geht die Reise?

Flystyle

Surprise, Surprise

Wohin geht die Reise?

Titelbild
23.03.2018

Fast jeder mag Überraschungen, aber leider wird man viel zu selten von anderen überrascht. Dieses “Was-könnte-es-sein?"-Gefühl, welches sich im Idealfall in ein “Aaah, wie toll” auflöst, fehlt manchmal einfach im Alltag.

Wie wäre es also mit einem Reise-Ü-Ei?

Als Flugbegleiter wisst Ihr für gewöhnlich, wohin die Reise geht. Aber wie sieht es aus, wenn Ihr im privaten Bereich Euren Urlaub im Blind-Booking-Modus bucht?

Seit längerem gibt es ein paar Anbieter, die sich auf solche Überraschungs-Reisen spezialisiert haben.

Anbieter wie Blookery, unplanned und Wowtrip machen die Planung, die ja eigentlich genau genommen keine ist, sehr einfach.

Sehr kurz gefasst funktioniert eine solche Buchung wie folgt:

Man wählt das Datum, die Präferenzen (Interesse eher an Nightlife oder Sightseeing?), schließt Orte aus, die man auf keinen Fall besuchen möchte, und das wars schon.

Bezahlt wird mit Kreditkarte oder PayPal.

Bisher habe ich persönlich auf diese Art und Weise noch keine Reise gebucht, aber während ich das hier schreibe, steigt die Lust. Vielleicht werde ich diesen Eintrag bald mit einem Update versehen können ;)

Habt Ihr Euch schon einen spontanen Überraschungs-Urlaub gegönnt?

 

PS: Natürlich haben auch Fluggesellschaften solche Surprise-Reisen im Angebot.

Lufthansa nennt ihren Service zum Beispiel “Surprise Booking” und Eurowings "Blind-Booking".

Foto Pixabay JESHOOTS
Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Gesundheit

    Fume Events: Was gibt es Neues?

    10.07.2019 Artikel lesen
  • News

    Vertretungsbefugnis: Register klärt offene Fragen – Entscheidung steht aus

    20.07.2019 Artikel lesen
  • Berufsbild

    Good News für SMPler bei Lufthansa

    15.07.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: