UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Lufthansa

Infos zur Beantragung eines gelben R-Ausweises

für DFU-Kolleginnen und Kollegen

Lufthansa

Infos zur Beantragung eines gelben R-Ausweises

für DFU-Kolleginnen und Kollegen

Titelbild
09.07.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute wenden wir uns speziell an alle, die von dauerhafter Fluguntauglichkeit (DFU) betroffen sind.

Nach viel zu langer Zeit ist es uns nun endlich gelungen umzusetzen, was wir Euch schon lange versprochen hatten. Der „gelbe R-Ausweis“ kommt bzw. kommt zurück. Aus vielen Emails und Telefonaten mit Euch wissen wir, dass gerade dieses Thema ein besonders emotionales ist und vor allem etwas mit Wertschätzung zu tun hat. Um so glücklicher sind wir heute und freuen uns mit Euch gemeinsam, dass wir zeitgleich mit Lufthansa die folgenden Informationen mit Euch teilen können:

Bereits Ende Januar hatten wir Euch mitgeteilt, dass wir auch bei dem Thema „R-Ausweis“ für Kolleginnen und Kollegen, die DFU geworden sind und das 45. Lebensjahr absolviert haben, eine Lösung gefunden haben. Wie ganz oft, lag auch hier der Teufel im Detail und tatsächlich haben wir bis heute gebraucht, um alle Rahmenbedingungen zu klären.

  • Der R-Ausweis für DFUler kann ab August ausgestellt werden. Diese Regelung gilt auch rückwirkend für alle Kolleginnen und Kollegen, die seit 2016 von der DFU-Neuregelung betroffen sind.
  • Bei Fragen zum R-Ausweis und dessen Beantragung könnt Ihr Euch ab sofort mit dem Stichwort „R-Ausweis für DFU“ an die HR Service Line wenden: HRServiceLine@dlh.de
  • R-Ausweise werden in Frankfurt am Tor 21 ausgegeben, in München am Besucherempfang FOC
  • ID-Tickets können auf LH Fluggerät gebucht werden, allerdings ohne LH Group Airlines und ohne Interlining (damit erfüllt LH eine IATA-Vorgabe)
  • Zu dieser Reiseregelung gehört auch der Zugang zu Privatebase, für den Kauf von ID-Tickets. Der Zugang und damit verbundenen die Ausgabe eines Tokens wird nach Beantragung des Ausweises über die HR-Serviceline ebenfalls initiiert
  • Mit dem R-Ausweis ist der Zugang zur Basis/FOC über die Drehkreuze nicht möglich, sondern nur über einen Empfang oder ein Tor, da für die R-Ausweise keine ZUP-Überprüfung durchgeführt wird.
  • In den LH-Kantinen muss der Preis für Externe bezahlt werden.
Foto: unsplash.com/ @steve0007
Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • Germanwings

    Update 4U: IA/SP, Ready-Entry und ein Happy Birthday

    22.10.2020 Artikel lesen
  • SunExpress

    Interessenausgleich/Sozialplan – Was wir für Euch erreichen konnten!

    21.10.2020 Artikel lesen
  • Gesundheit

    Neues von der AG Gesundheit: Virus SARS-CoV-2 und andere Gefahren

    15.10.2020 Artikel lesen
  • News

    Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 sowie vorläufige Tagesordnung

    22.10.2020 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN:

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen: