UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Lufthansa

Demos gegen Piloten

UFO lehnt das strikt ab

17.09.2014

Von der heute stattfindenden Demonstration vorm BG 2 gegen die Piloten durch Mitarbeiter der Lufthansa distanziert sich die UFO ausdrücklich. Wir halten ein solches Gegeneinander der Mitarbeiter für völlig inakzeptabel. Die sehr „professionell“ gestalteten Schilder und Plakate lassen darauf schließen, dass es sich nicht um eine spontane Zusammenkunft von Mitarbeitern handelt, die ihren Unmut über das Vorgehen der Piloten kund tun wollen, sondern um eine von dritter Seite initiierte Demonstration. Jeder möge für sich selbst beantworten, wer Interesse an einer solchen Kundgebung mit dem Ziel einer Spaltung der Beschäftigtengruppen haben kann und ob damit ein zielführender Weg eingeschlagen wurde.

Wir sind der festen Überzeugung, dass dies nicht der Fall ist. Sollte die Demo vom Management veranlasst worden sein, verurteilen wir dies.

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • News

    UFO-Stellungnahme zur aktuellen Berichterstattung

    07.12.2018 Artikel lesen
  • News

    Richtigstellung zur Pressemitteilung der Lufthansa

    Lufthansa schreibt in ihrer Pressemitteilung vom 7.12., dass Freistellungen von UFO zu bezahlen sind.   Lufthansa bezieht sich darin auf die…
    07.12.2018 Artikel lesen
  • Eurowings

    TV-Teilzeit / TVPV - Eine schwere Geburt

    11.12.2018 Artikel lesen
  • News

    Beileidsbekundung zum Tod von Wolfgang Mayrhuber

    03.12.2018 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: