UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
News

"Solidarität statt Hetze"

UFO unterstützt Kampagne gegen AfD-Parteitag

News

"Solidarität statt Hetze"

UFO unterstützt Kampagne gegen AfD-Parteitag

Titelbild
05.04.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als UFO unterstützen wir die Kampagne „Solidarität statt Hetze“. Im Rahmen dieser rufen die Organisatoren zu massenhaften kreativen Blockaden gegen den Parteitag der AfD am 22. April in Köln auf. Auch finden antirassistische und antifaschistische Demonstrationen statt.

Wir werden vor Ort sein, und bei verschiedenen Veranstaltungen für die UFO die "grüne Fahne" schwenken. Neben uns hat sich auch beispielsweise der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) als Teilnehmer angekündigt.

Weitere Informationen zur Kampagne findet ihr sowohl auf Facebook wie auch auf folgender Website.

Angesichts der fortschreitenden Radikalisierung der AfD und ihrer Thesen sind wir als Gewerkschaft alleine schon mit Blick in die deutsche Historie dazu aufgerufen, uns an diesem Protest zu beteiligen. Gewerkschaften sind getragen von kollektiver Solidarität, von einem Miteinander. Solidarität ist ein Wert, der keine Grenze in der Nationalität kennen darf. Ein nationales Pathos darf niemals über unsere Kernwerte gehoben werden. Vorurteile und rechtes Gedankengut sind schädlich für eine funktionierende Demokratie. Lasst uns deshalb gemeinsam ein Zeichen gegen Hetze und Rassismus setzen! Wir freuen uns sehr über eine rege Teilnahme.

Viele Grüße
Eure UFO

Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • News

    Sprachbotschaft der Vorsitzenden der UFO

    21.09.2019 Artikel lesen
  • News

    Der Lufthansakonzern entlarvt sich: Die Kabine ist ihm egal. Uns reicht es jetzt.

    20.09.2019 Artikel lesen
  • Lufthansa

    Purserintegration, Flugbegleiterabzug und Musterqualifikation unter 40 % - Lufthansa's Rundumschlag gegen die Kabine

    13.09.2019 Artikel lesen
  • SunExpress

    Wird die SunExpress vom LH-Konzern an die Kette gelegt?

    10.09.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: