UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
UFO - Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Titelbild
Über UFO

Tarifpolitik

Wie funktioniert das eigentlich?

Über UFO

Tarifpolitik

Wie funktioniert das eigentlich?

Titelbild

Die Tarifpolitik ist eines der zentralen Aufgabengebiete einer Gewerkschaft. Wer sich in diesem Ressort engagiert, hat stets ein großes Ziel vor Augen - den Abschluss von Tarifverträgen mit den einzelnen Arbeitgebern. Doch wie so oft im Leben gilt auch hier: nach dem Abschluss ist vor dem Abschluss. Regelmäßig muss die Einhaltung der Verträge überprüft und die sich ergebenden neuen Probleme der Mitarbeiter im Betrieb aufgegriffen und in neue Verhandlungsrunden eingebracht werden.

Dabei sind die handelnden Personen bei UFO zugleich diejenigen, die es selbst betrifft: Aus den Reihen der UFO-Mitglieder innerhalb eines Unternehmens wird eine Tarifkommission, kurz TK, gewählt. Diese Kabinen-Kolleginnen und Kollegen gehen während ihrer Amtszeit nach wie vor „auf Strecke“ und bleiben so mitten im Flieger-Alltag. Wie sonst könnte man besser erkennen, wo die beruflichen Belastungen der Crews liegen?

In ihren Sitzungen und während den Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite werden die Tarifkommissionen beratend unterstützt von hauptamtlichen Mitarbeitern der UFO, in der Regel Juristen, sowie von den für die Tarifpolitik zuständigen UFO-Vorständen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass sich die Tarifkommissionen mit ihren Projekten auf rechtlich sicherem Terrain bewegen und zugleich auch Regelungen, die bei anderen Fluggesellschaften als der eigenen getroffen wurden, kennenlernen. 

Foto pixabay Hans
Teile diesen Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

  • #lhconcern

    Streikankündigung zunächst für Lufthansa am kommenden Sonntag

    14.10.2019 Artikel lesen
  • News

    #lhconcern on tour - UFO informiert Gäste, Öffentlichkeit und Kollegen über Arbeitskampf im LH-Konzern

    04.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Streik-FAQ und Streikfibel auf der UFO-Webseite sowie wichtige Termine

    11.10.2019 Artikel lesen
  • #lhconcern

    Ver.di als Trojanisches Pferd? - Wie sich der Konzern auf den Kabinenstreik vorbereitet

    13.10.2019 Artikel lesen

BLEIB' AUF DEM LAUFENDEN: